Bauerngarten Höfenhof

Hier auf dem Höfenhof wird schon seit Generationen Gemüse, Kräuter und Beeren zur Selbstversorgung angebaut. Entgegen dem landläufigen Trend, bäuerliche Gemüsegärten still zulegen, haben wir hier den Garten stetig erweitert. So gibt es neben dem Jahrhundertealten Gemüsegarten auch einen großen Heilkräutergarten, einen separaten Beerengarten und verschiedene ländliche Staudengärten auf dem 1 ha großen Hofareal. Nach wie vor ist die Selbstversorgung der Familie das oberste Gebot beim Gärtnern. Das garantiert eine üppig bunte Vielfalt für Augen und Gaumen.

 

Das Herzstück aber ist der historische Bauerngarten, eingefasst mit einem Zaun aus schön behauenen Sandsteinsaulen und Eichenstaketen. Die Gemüsepflanzen werden zum großen Teil aus eigenem, samenfesten Saatgut, gezogen. So findet sich hier eine überaus reiche Vielfalt an alten, regionalen und besonderen Kultursorten.

 

Bauerngartenroute

Unser Garten ist Teil der Bauerngartenroute. Wir sind begeisterte Gärtnerinnen, die alte Gemüseraritäten kultivieren und so manche fast vergessene Blumenschönheit beherbergen. Zwei bis drei naheliegende Gärten sind in einer themenbezogenen Route zusammengefasst, die von Gruppen direkt über eine Ansprechpartnerin gebucht werden kann. Dabei lassen sich auch kulturelle Abstecher in die Umgebung einplanen. Zudem werden in den Sommermonaten offene Gartentage an bestimmten Terminen angeboten. Einige Gärten lassen sich in landschaftlich schönster Lage erwandern oder sind auf einer Radtour zu erreichen.

Zur Homepage der Bauerngartenroute...

Offene Gartennachmittage

26. Juni und 25. September 2019, jeweils von 14-18 Uhr

Auf dem Höfenhof finden am 26. Juni und 25. September 2019 offene Gartennachmittage statt.
An diesen Nachmittagsterminen hat das kleine Stall-Cafe auf dem Hof geöffnet und serviert frische Hefezöpfe, badischen Käsekuchen sowie je nach Jahreszeit Obstkuchen-Spezialitäten.
Bitte Anfahrt über den Schwenkenhof und die ausgewiesenen Parkplätze annehmen.

Für die Erhaltung der Gärten wird ein Beitrag von 3 Euro erhoben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bauerngartentage

Gruppen und Vereine ab 15 Personen können sich zu jahreszeitlichen Themenführungen mit besonderen Verkostungsangeboten anmelden.

Termine auf Anfrage

Praktische Seminare

Dieses Jahr wird bei den Führungen der jahreszeitliche Arbeitsablauf Thema sein, wie ich ihn auch im Buch "Bauerngartenglück - Ernten und genießen rund ums Jahr" beschrieben habe (Ab April / Ulmer Verlag)

Termine auf Anfrage

Vorträge

Erfolgreicher Gemüsebau, 5 Tipps wie Selbstversorgung gelingen kann.

Termine auf Anfrage

Bücher

Bauerngartenglück: Ernten und genießen rund ums Jahr
Walburga Schillinger und Charlotte Pohse (2019)
29,95 EUR

>> Infos und Bestellung beim Ulmer Verlag

Omas Gärten

Christiane Bach, Walburga Schillinger und Barbara Sester (2014)
29,99 EUR

Silberburg Verlag, ISBN 978-3-8425-1295-5, erhältlich im Buchhandel

Wir sind aktiv bei: